Die Jugendbibliothek Reutlingen empfiehlt Bücher!

Startseite » Empfehlungen von euch » Abrahamson, Emmy: Widerspruch zwecklos oder wie man eine polnische Mutter überlebt

Abrahamson, Emmy: Widerspruch zwecklos oder wie man eine polnische Mutter überlebt

Abrahamson, Emmy: Widerspruch zwecklos oder Wie man eine polnische Muttwe überlebt: Aus dem Schwedischen von Anu Stohner ©“2014″ dtv

Alicias Mutter ist Polin. Das macht Alicias Leben ziemlich kompliziert.
Ihre Mutter bringt sie laufend zu Scham, Zorn und Verzweiflung. Sie mischt sich in alles ein.
Es reicht nicht, dass sie alles Essbare zu einem unerkennbarem Zeug zerkocht.
Nein! Sie muss auch für ihre zigarettenabhängige Schwester Sylwia und deren Tochter Celestyna, die vor ihrem gewaltätigen Mann bzw. Vater aus Polen flüchten, eine Flüchtlingspension in ihrem Haus errichten.
Zu dem kommen auch noch zwei illegale polnische Handwerker, die das Haus renovieren.
Und dann trifft Alicia ausgerechnet zu der Zeit, als sie mit Sylwia und Celestyna zum Besuch des Papstes muss, den bestaussehensten Jungen der Schule.
Unzählbare Pannen enden im Chaos pur.

Ein urkomischer Spaß, der sich schnell und flüssig lesen lässt!

buch_verfuegbar

Weitere Infos: https://www.dtv.de/buch/emmy-abrahamson-widerspruch-zwecklos-oder-wie-man-eine-polnische-mutter-ueberlebt-62595/


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: