Die Jugendbibliothek Reutlingen empfiehlt Bücher!

Startseite » Die Bibliothek empfiehlt » Nielsen-Fernlund, Susin: Die hohe Kunst, unterm Radar zu bleiben

Nielsen-Fernlund, Susin: Die hohe Kunst, unterm Radar zu bleiben

Nielsen, Susin: Die hohe Kunst unterm Radar zu bleiben ©“2016″ cbt

 

Alles was Henry in der neuen Stadt und der neuen Schule will, ist, nicht aufzufallen und dass niemand die Sache mit seinem Bruder herausfindet. Das würde für ihn allerdings Einsamkeit bedeuten und dass er weiterhin die Robotersprache sprechen muss. Trotzdem entwickelt er Kontakte und findet die schräge Alberta toll. Wird er es schaffen, sein Trauma zu bewältigen?

Die Geschichte hat einen humorvollen und sympathischen Protagonisten und behandelt schwierige Themen.

buch_verfuegbar

Weitere Infos: https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Die-hohe-Kunst,-unterm-Radar-zu-bleiben/Susin-Nielsen/cbt/e475504.rhd


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: