Die Jugendbibliothek Reutlingen empfiehlt Bücher!

Startseite » 2016 » Juli

Archiv für den Monat Juli 2016

Abedi, Isabel: Die längste Nacht

Abedi, Isabel: Die längste Nacht ©“2016″ Arena

 

Die siebzehnjährige Vita findet bei ihrem Vater ein unveröffentlichtes Manuskript, das sie sehr verwirrt. Nach ihrem Abitur startet Vita eine Europareise mit ihren Freunden Trixie und Danilo. Als sie im malerischen Dorf Viagello in der Toskana landen, spürt Vita sofort eine besondere Verbindung zu diesem Ort. Viagello ist der Schauplatz des Manuskripts und dann begegnet sie auch noch dem Seiltänzer Luca. Was hat es mit ihm und seiner Familie auf sich und was hat das mit Vitas Vergangenheit zu tun?

Ein emotionales und zugleich spannendes Jugendbuch über ein Familiengeheimnis aus der Vergangenheit.

buch_verfuegbar

Weitere Infos: http://www.arena-verlag.de/artikel/die-langste-nacht-978-3-401-06189-4

Gozdek, Nicole: Die Magie der Namen

Gozdek, Nicole: Die Magie der Namen ©“2016″ ivi

 

In Mirabortas wird durch die Magie des Namens bestimmt, wer man ist und was das Leben für einen bereithält. Der Junge Nummer 19 wäre später gerne mal ein Held aber bisher hatte er wenig Glück in seinem Leben. Als er endlich volljährig ist, bekommt er den Namen Tirasan Passario, doch niemand scheint diesen Namen zu kennen. Er hofft im Namensarchiv in der Hauptstadt mehr über sein Schicksal herauszufinden und macht sich mit einem Krieger und dessen Freunden auf den Weg. Unterwegs geraten sie in Gefahr und auch sein eigener Name ist voller Überraschungen.

Die Fantasygeschichte nimmt den Leser mit in eine spannende und magische Welt.

buch_verfuegbar

Weitere Infos: https://www.piper.de/buecher/die-magie-der-namen-isbn-978-3-492-70387-1