Die Jugendbibliothek Reutlingen empfiehlt Bücher!

Startseite » 2020 » Mai

Archiv für den Monat Mai 2020

Ritter, William: Jackaby

Ritter, William: Jackaby; Aus dem Amerikanischen von Dagmar Schmitz ©“2016″ Random House

Ein ungewöhnlicher Detektiv sucht einen Assistenten und findet eine ungewöhnliche junge Dame. Als Abigail Rook 1892 in New Fiddleham eintrifft hat sie, nach den vergangenen Abenteuern auf der anderen Seite des Meeres nicht mehr viel bei sich und braucht dringend einen Job. Aber wer stellt in diesen Zeiten schon eine alleinlebende, junge Frau ein. Die einzige Stelle die sich ihr bietet ist im Detektivunternehmen von R.F. Jackaby. Bereits nach kurzer Zeit bekommt Abigail eine Ahnung warum sie mehrmals vor Jackaby gewarnt wurde. Denn Jackaby kann übernatürliche Wesen sehen und diese haben höchstwahrscheinlich etwas mit den jüngsten Morden in New Fiddleham und Umgebung zu tun. Gut, dass sich Abigail nicht so leicht abschrecken lässt und neben ihrer Fähigkeit die normalen Dinge wahrzunehmen, die Jackaby leider häufig übersieht, genießt sie das Abenteuer – bis es auch ihr irgendwann fast schon zu abenteuerlich wird. Aber sie wären nicht Abigail und Jackaby wenn sie irgendetwas daran hindern würde, die Verbrechen aufzuklären.

Ein spannender Krimi mit fantastischen Elementen und zwei Protagonisten die einem mit ihren Eigenarten und ihrer Schrulligkeit schnell ans Herz wachsen.

 

Weitere Infos: https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/JACKABY/William-Ritter/cbj-Jugendbuecher/e486667.rhd

Ems, Jonas: Schattenseite

Ems, Jonas: Schattenseite©“2019″ Ullstein

Corvin, Nola, Seymon und ihre Klassenkameraden sind eigentlich völlig normale Schüler, aber sie haben ihre Geheimnisse. Und sie ahnen nicht wie schnell diese ans Licht gezerrt werden. Gerade noch sitzen sie nichtsahnend im Unterricht, als die Webseite, die Schattenseite, auftaucht und sie verspricht gegen immer mehr Klicks die unschönen Wahrheiten einzelner Personen zu veröffentlichen. Am Anfang halten es alle noch für einen Spaß, doch sehr schnell zerstören diese Wahrheiten viele Leben. Doch keiner weiß, wer dahinterstecken könnte, auch die Polizei ist ratlos. Und was hat die Schattenseite mit Linus zu tun, dem Klassenkamerad der vor einem halben Jahr Selbstmord begangen hat?

Ein Krimi der einen schnell fesselt und nicht mehr loslässt. Außerdem zeigt er ganz deutlich wie verheerend Geheimnisse oder auch Wahrheiten sein können und dass online und digital immer Vorsicht geboten ist.

Weitere Infos: https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/profil-x-9783960170532.html